ProLucra

Impressum

Geschäftssitz:
Pro Lucra Gesellschaft zur Optimierung von Finanzanlagen mbH
Poetenweg 14
08056 Zwickau

Rechtliche Angaben der GmbH
Geschäftsführer: Jürgen Hager
HRB 23265 Amtsgericht Chemnitz
Steuer-Nr.: 226/116/03383
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE252350336

Postanschrift:
Pro Lucra Gesellschaft zur Optimierung von Finanzanlagen mbH
Poetenweg 14
08056 Zwickau

Kontakt:
Tel.: 0375 / 270 17 13
Fax: 0375 / 270 17 14
Mail: info@gold-billig-kaufen.de

Erlaubnis nach § 34 c Gewerbeordnung
Zuständige Aufsichtsbehörde: Stadt Zwickau, Ordnungsamt, Werdauer Str. 62, 08056 Zwickau

Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung
Zuständige Aufsichtsbehörde: IHK Südwestsachsen Chemnitz-Plauen-Zwickau,
Straße der Nationen 25, 09111 Chemnitz, Telefonnummer 0371 / 6900-0,
Telefax 0371 / 6900-191565, E-Mail chemnitz@chemnitz.ihk.de

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 Gewerbeordnung:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V., Breite Str. 29, 10178 Berlin,
Tel.: 0180/5005850 (14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Fax: 030-203081000
E-Mail infocenter@berlin.dihk.de, www.vermittlerregister.info
Registrierungsnummer: D-5VC8-8WUCF-98
Datum der Eintragung: 06.02.2008
Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung

Beteiligungsverhältnisse
Die Gesellschaft hält keine direkten oder indirekten Beteiligungen von mehr als 10% an den Stimmrechten oder des Kapitals eines Versicherungsunternehmens.
Ein Versicherungsunternehmen oder das Mutterunternehmen eines Versicherungsunternehmens hält keine direkte oder indirekte Beteiligung von mehr als 10% an den Stimmrechten oder des Kapitals der Gesellschaft.

Schlichtungs- und Beschwerdestellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32, 10006 Berlin www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22, 10052 Berlin www.pkv-ombudsmann.de

Dies gilt nicht für An- und Verkaufsgeschäfte. Hier erfolgt die Streitschlichtung nach Maßgabe der Allgemeinen Ankaufsbedingungen und Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung
Für die Erbringung von Finanz- und Versicherungsdienstleistungen sind wir verpflichtet eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung zu unterhalten. Einzelheiten entnehmen Sie bitte aus § 9 der Verordnung über die Versicherungsvermittlung und –beratung (Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV) vom 15.05.2007, zuletzt geändert durch Art. 2 Abs. 2 G vom 25. Juni 2009 (BGBl. I S. 1574 f.). Die Versicherung wird bei AXA Versicherung AG, Heidenkampsweg 98 in 20097 Hamburg unterhalten. Die Versicherungssumme beträgt 1,13 Mio Euro für jeden Versicherungsfall und einer Maximalleistung für alle Versicherungsfälle eines Jahres in Höhe der 4fachen Versicherungssumme bei Haftpflichtansprüchen aus Versicherungsdienstleistungen und in Höhe der 2fachen Versicherungssumme bei Haftpflichtansprüchen aus Finanzdienstleistungen. Räumlicher Geltungsbereich ist das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.

Urheberrecht und Markenschutz
Alle Texte, Bilder, Grafiken, Multimediadateien sowie das Layout der Website der ProLucra GmbH unterliegen den Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums, insbesondere dem Urheberrecht. Eine Weiterverwertung in welcher Form auch immer bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der ProLucra GmbH.

Haftung für die Inhalte
Die Webseiten der ProLucra GmbH werden permanent gepflegt. Sie werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die ProLucra GmbH übernimmt keinerlei Garantie oder Haftung hinsichtlich der Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Die ProLucra GmbH behält sich das Recht vor, Ergänzungen und / oder Änderungen der zu Verfügung gestellten Informationen vorzunehmen.

Distanzierungserklärung
Die ProLucra GmbH ist als Inhaltsanbieter nach § 6 Abs.1 Mediendienste-Staatsvertrag für die "eigenen Inhalte", die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält die ProLucra GmbH insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind:
Bei "Links" handelt es sich stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Die ProLucra GmbH hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sie überprüft aber die Inhalte, auf die sie in ihrem Angebot verweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn sie feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot aufheben.

Datenschutz
Wir respektieren die Privatsphäre unserer Mandanten. Wenn Sie eine Webseite besuchen, speichert der zugrunde liegende Webserver immer die IP-Adresse Ihres Providers, die Webseite, die Sie vorher besucht haben, die Webseiten, die Sie auf dem Webserver abrufen sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuchs. Diese Informationen sind für die technische Übermittlung der Webseiten und den Serverbetrieb erforderlich. Die ProLucra GmbH garantiert Ihren Mandanten, dass keine personalisierte Auswertung dieser Daten erfolgt und dass diese Daten weder im Rohzustand noch in einem ausgewerteten Zustand an Dritte weitergegeben werden.

Die ProLucra GmbH verwendet die Mandantendaten ausschließlich im Rahmen ihrer Tätigkeit, zur Abwicklung von Anfragen, Angeboten, Aufträgen und Bestellungen. Alle Daten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) von ProLucra GmbH gespeichert und verarbeitet. Der Mandant hat jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung der gespeicherten Daten. Wir versichern unseren Mandanten, dass personenbezogene Daten einschließlich der Haus- und eMail-Adresse nicht ohne ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung der Mandanten an Dritte weitergegeben werden. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Auftragsabwicklung die Übermittlung der Daten benötigen (z. B. das mit Lieferungen beauftragte Versandunternehmen und das mit Zahlungsabwicklungen beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Die ProLucra GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von ihr verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.